30. JULI BIS 6. AUGUST 2017

Freundschaft. Freiheit. Familie. Feiern.

Festival des Lebens

Das Festival des Lebens soll ein Ort der Begegnung und der Gemeinschaft sein, wo wir Jüngerschaft ganz praktisch leben und erlebbar machen wollen.

Freundschaft.

Wir wollen echte Freundschaften leben. Deshalb gibt es eine Menge Zeit und Raum, genau diese aufzubauen und zu pflegen.

Freiheit.

Wir glauben daran, dass die Gute Botschaft von Jesus uns frei macht. Das wollen wir genießen.

Feiern.

Wir wollen das Leben in all‘ seinen Facetten feiern. Weil wir das viel zu selten tun.

Kurz und bündig

Das Festival des Lebens im Video-Überblick.

MIT DABEI

Das Leben feiern - in all seinen Facetten! Gemeinsam mit diesen Freunden und Gästen

plus

Mal Calladine

Severn Vineyard Church in Bristol, UK

plus

Stefan Rauch

Kinder-Mitmach-Musical

plus

SoulDevotion Music

Worship-Kollektiv

PROGRAMM

Was geht ab auf dem Festival des Lebens?

VORMITTAG

Im Zentrum der Vormittage stehen die Plenumsveranstaltungen. Gemeinsam wollen wir den Tag in Gottes Gegenwart starten mit inspirierenden Impulsen von verschiedenen Referenten, Anbetungszeiten mit SD Music und Raum lassen für Gottes Wirken.

Nachmittag

Nachmittags gibt es eine Fülle von Angeboten Beziehungen zu leben, das Leben zu genießen, Sport, Action, Fun, geniale Workshops, Ausflüge, Cafés. Außerdem freuen wir uns darauf, den Menschen des Bottwartals ganz praktisch zu dienen. Hier wird Jüngerschaft konkret.

Abend

Die Erfahrungsräume an den Abenden sollen ein Mix aus inspirierenden Impulsen, spannenden Lebensberichten, Anbetung und Feiern sein.

Latenight

Das Late-Night Programm steht ebenfalls ganz unter dem Motto, das Leben zu feiern und zu genießen. Bei Konzerten, Gesprächen im gemütlichen Café oder bei einem guten Glas Wein kann man den Tag gemeinsam ausklingen lassen.

24/7

Gebet und Anbetung

Der Gebetsraum ist ein Ort der Stille, der Gottesbegegnung, ein Ort um sich an Jesus zu verschenken – weil er es wert ist!

Wir glauben, dass Gott Veränderung und Erneuerung schenken möchte. Unser Anliegen mit dem Festival des Lebens ist es, zu den Menschen zu gehen und sie ganz praktisch mit Gottes Liebe in Verbindung zu bringen. Dies wollen wir im Gebet begleiten.

Wir laden dich herzlich ein, dabei zu sein!

Ort: Bachstraße 35, Großbottwar (SchönSein)

Kinder-Mitmach-Musical

Arno und die Ameisenbande von und mit Stefan Rauch

Probetermine in der Woche vom 31.07. – 04.08.2017

MO 10:00-12:30 Uhr

DI 10:00-12:30 Uhr

MI  16.00 – 17.30 Uhr

DO 10:00-12:30 & 16:00-17:30 Uhr

FR 10:00-12:30 & 15:30-18:00 Uhr

Für Eltern parallel verschiedene Angebote (Seminare, gemütliches Café, Gottesdienst)

AUFFÜHRUNG AM 4. AUGUST, 16 UHR BLANKENSTEINHALLE IN STEINHEIM/MURR

LOCATIONS

Viermal das Leben feiern. Ganz im Herzen des Bottwartals. Ganz bei den Menschen.

Steinheim/Murr

Blankensteinareal

Plenumsprogramm, Café, Essensstände, Ort der Begegnung

Großbottwar

Studio Schönsein

Ort der Anbetung und des Gebets

Oberstenfeld

Bauernhof Zeltplatz

Café und gemütliches Camping-Flair

Gagernberg

Gagernberg

Ort der Stille und des Auftankens

Alternative Unterkünfte

Zelten geht gar nicht? Kein Problem, in der Umgebung gibt es viele nette Hotels und Ferienwohnungen, die für Dich in Frage kommen.

ANMELDEN

Sei mit dabei beim Festival des Lebens 2017 im Bottwartal. Frühbucherrabatt bis 31. Mai!

Verpflegung ist im Preis nicht inklusive. Für verschiedene Essensangebote und den Transport zwischen den Locations ist gesorgt. Unterbringung in Gästehäusern in der Umgebung ist möglich und darf selbst organisiert werden. Der Zeltplatz ist leider nicht für Rollstuhlfahrer geeignet. Haustiere dürfen nicht mitgebracht werden.
Eigene Wohnwägen können auf dem Zeltplatz verwendet werden.

Zum Festival des Lebens einladen

Lade dir jetzt das Werbepaket herunter. Mit Flyer, Videos und Anzeigen.