Kindermusical mit Stefan Rauch

Schnarchi in Gefahr

Nachdem die Roten Waldameisen in unserer ersten Geschichte mit Hilfe des Försters vor den gefährlichen Nachstellungen des Ameisenbären gerettet wurden machen sie nun Bekanntschaft mit den Schwarzen Wanderameisen. Diese spazieren geradewegs in ihr Gebiet um neues Land zu erobern. Nicht alle von ihnen nehmen dabei Rücksicht auf verwandte Artgenossen. Die Sammelameise Klausi z. B. kennt den Unterschied zwischen Mein und Dein nicht. Schnarchi, dessen Lebensphilosophie sich, untypisch für eine Ameise, auf Essen und Schlafen beschränkt, gerät in fürchterliche Gefahr. Nur gut, dass Dr. Mucki den Waldameisen Muskeln antrainiert hat und der Förster einige kluge Worte mitredet. Richtig dramatisch wird es durch den hinterlistigen Ameisenbären, der seine lange Zunge, seine Zähne, Krallen und Ketten ins Spiel bringt… da hilft nur gemeinsam anpacken. Eine weitere abenteuerliche Geschichte aus der Ameisenwelt um Wahrheit, Lüge, Vertrauen, Verrat und Freundschaft in der wir uns selbst wiederfinden können.

Probetermine

Montag

10.00 – 12.30 Uhr

Dienstag

10.00 – 12.30 Uhr

Mittwoch

16.00 – 17.30 Uhr

Donnerstag

10.00 – 12.30 Uhr &
16.00 – 17.30 Uhr

Freitag

10.00 – 12.30 Uhr &
15.30 – 18.00 Uhr

Die Aufführung ist am Freitag, 3. August, um 16 Uhr in der Blankensteinhalle

Sonstige Informationen

Alter

ab 6 Jahren

Kosten

20€ (für das ganze Festival inklusive Musical) + 10€ für die CD zum Üben (optional)